Nachhaltigkeitsbericht

Sundströms Schwerpunkte

Unsere Nachhaltigkeitsaktivitäten basieren auf fünf Bereichen der strategischen Nachhaltigkeit, die wir unsere Fokusbereiche nennen. Diese decken die gesamte Lieferkette von unseren Lieferanten bis zu unseren Kunden ab, wobei unser Einfluss auf Mensch und Umwelt im Mittelpunkt steht. Durch die klare Abgrenzung und Definition dieser Bereiche haben wir einen Rahmen für unsere strategischen Nachhaltigkeitsaktivitäten gesetzt, der es uns ermöglicht, Ziele zu setzen und diese weiterzuverfolgen.

Unsere fünf Schwerpunkte sind:
Personal & Gesundheit

Nachhaltiger Einkauf

Nachhaltige Produkte

Verringerung der Umweltbelastung

Unsere soziale Verantwortung

Wir haben uns entschieden, diese in unserem Nachhaltigkeitsrad mit unseren Werten im Zentrum darzustellen.
Unsere Schwerpunkte sind auch mit den fünf globalen Zielen verknüpft.

Decorative image

Personal & Gesundheit

Unsere Unternehmenskultur soll für motivierte Mitarbeiter und ein Arbeitsumfeld sorgen, das Sicherheit, Gesundheit und Gleichberechtigung fördert.

Nachhaltigkeitsziel für 2021

Alle Mitarbeiter zum Thema Nachhaltigkeit schulen. 100% abgeschlossen

Ein Arbeitsplatz für alle

Unsere Mitarbeiter sind eine der wichtigsten Ressourcen des Unternehmens und tragen entscheidend zum Wachstum und Erfolg des Unternehmens bei. Es ist uns wichtig, dass sich unsere Mitarbeiter sicher und wertgeschätzt fühlen.

Es liegt im Interesse von Sundström, Vielfalt zu fördern und die Fähigkeiten und Erfahrungen der Mitarbeiter jederzeit effektiv zu nutzen. Die Beschäftigungsbedingungen und Entwicklungsmöglichkeiten unserer Mitarbeiter werden nicht von Geschlecht, sexueller Orientierung, ethnischer Zugehörigkeit, Alter oder anderen ähnlichen Faktoren abhängig sein. Dies stellen wir mit Hilfe unseres Verhaltenskodex, Richtlinien, Managementdokumenten und Aktionsplänen für Mitarbeiter und Gleichbehandlung sicher.

Sundström Safety arbeitet daran, Diskriminierung aktiv und systematisch zu verhindern und die Gleichstellung auf der Grundlage der sieben Diskriminierungsgründe zu fördern: Geschlecht, Transgender-Identität oder -Ausdruck, ethnische Zugehörigkeit, Religion oder andere Weltanschauung, Behinderung, sexuelle Orientierung und Alter. Alle zwei Jahre wird ein Gleichstellungsplan erstellt, der Maßnahmen enthält, um dies sicherzustellen.

„Wir müssen ein attraktiver Arbeitgeber mit einem sicheren Arbeitsplatz sein, der Chancengleichheit bietet.“

Ein sicherer Arbeitsplatz

Unsere Arbeitsumgebungsrichtlinie und unsere systematischen Aktivitäten zur Arbeitsumgebung sind wichtige Instrumente zur Schaffung eines sicheren Arbeitsplatzes. Sicherheitsinspektionen werden mehrmals im Jahr durchgeführt und Risiken im Arbeitsumfeld werden dokumentiert und in Sitzungen des Sicherheitsausschusses weiterverfolgt. Wenn wir Risiken erkennen, erstellen wir Aktionspläne.

Wir haben einen externen arbeitsmedizinischen Dienst, der regelmäßig Gesundheitschecks und Arbeitsplatzmessungen durchführt und die Ergonomie der Arbeitsumgebung überwacht.

Wir rotieren Tätigkeiten, damit unsere Produktionsmitarbeiter eine Pause von monotonen Aufgaben haben. Außerdem haben wir höhenverstellbare Tische installiert und arbeiten daran, die Beleuchtung in unseren Produktionsgebäuden zu verbessern.

Ausbildung und Fähigkeiten

Sundström schätzt die Fähigkeiten seiner Mitarbeiter. Wir setzen jährliche Ziele für die Aktivitäten zur Kompetenzentwicklung unserer Mitarbeiter. Eines unserer Nachhaltigkeitsziele für 2021 war, dass alle Mitarbeiter an Nachhaltigkeitsschulungen teilnehmen sollen. Ziel war es, das Bewusstsein der Mitarbeiter für das Konzept der Nachhaltigkeit und dessen Bedeutung für Sundström zu schärfen.

Die Schulung ist zu einem obligatorischen Bestandteil unseres Einführungsplans für neue Mitarbeiter geworden.

Decorative image

Nachhaltiger Einkauf

Der gesamte Einkauf von Sundström basiert auf Fachwissen, Umweltbewusstsein, Objektivität, einem geschäftsorientierten Ansatz und Partnerschaft.

Nachhaltigkeitsziel für 2021

Aktualisierung unseres Verhaltenskodex für unsere Lieferanten. 100 % abgeschlossen

Langfristige Beziehungen und gemeinsame Werte

Unser Ziel ist es, enge und langfristige Beziehungen zu unseren Lieferanten aufzubauen. Es ist uns wichtig, dass unsere Lieferanten die Anforderungen und Erwartungen unserer Interessengruppen verstehen und den gleichen Ansatz für sie anwenden.
Wir besuchen die Räumlichkeiten unserer Lieferanten, um uns ein Bild von der Arbeitsweise ihrer Unternehmen zu machen. Unsere Lieferanten müssen unsere Werte teilen, und dies ermöglicht es uns, zusammenzuarbeiten, um eine nachhaltige Lieferkette aufzubauen. Viele unserer Lieferanten sitzen nicht weit von uns entfernt. Dies hat den Vorteil, dass wir unter anderem in Bezug auf Arbeitsbedingungen, Arbeitsumfeld, Umwelt und wirtschaftliche Fragen denselben Gesetzen unterliegen. Bei Lieferanten, die in anderen Ländern ansässig sind, ist es uns wichtig, klare Prozesse zur Kommunikation und Verfolgung unserer Anforderungen und Erwartungen zu haben.

Verhaltenskodex für Lieferanten

Lieferketten mit guten Beschäftigungs- und Arbeitsbedingungen, begrenzten Auswirkungen auf die Umwelt und einem ethischen Geschäftsansatz haben. Damit dies Realität wird, müssen wir unsere Anforderungen deutlich machen und die Einhaltung internationaler Richtlinien zu Ethik, sozialer Verantwortung und Umwelt durch unsere Lieferanten überwachen.

2021 haben wir unseren externen Verhaltenskodex überarbeitet, um unsere Anforderungen und Erwartungen an unsere Lieferanten klarer kommunizieren zu können.

„Unsere Lieferketten sollten gute Beschäftigungs- und Arbeitsbedingungen und begrenzte Auswirkungen auf die Umwelt haben.“
Decorative image

Nachhaltige Produkte

Von Anfang an war es das Ziel von Sundström, Produkte anzubieten, die das Leben und die Gesundheit der Menschen schützen.

Nachhaltigkeitsziel für 2021

Für 2021 wurde kein Ziel gesetzt.

Philosophie der Produktentwicklung

„Das Vertrauen unserer Kunden gewinnen wir, indem wir Produkte entwickeln, die hochwirksamen Schutz, persönlichen Komfort, Systemfunktionalität, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ein einzigartiges Design bieten und damit den bestmöglichen Kundennutzen bieten.“

Produktdesign

Die Grundlage unseres Produktdesignprozesses ist es, unterschiedlich kombinierbare Produkte zu entwickeln, wie Systeme mit Filterschutz oder Druckluft. Dadurch können wir mit wenigen Produkten auf die Bedürfnisse der Anwender eingehen.“ Unsere Botschaft „Kaufen Sie ein Produkt – erhalten Sie ein System“ erklärt dies auf einfache Weise.

Nachhaltige Produkte mit langer Lebensdauer zu entwickeln, die ein höchstmögliches Maß an Schutz bieten, war schon immer unsere höchste Priorität. Aus diesem Grund haben wir darauf geachtet, dass unser Filtersortiment die gleiche Größe behält, damit neu gestaltete Filter in unsere älteren Masken passen. Damit unsere Kunden den maximalen Nutzen aus unseren Produkten ziehen können, liefern wir Ersatzteile und Zubehör noch lange nach Abkündigung der Produkte.

Service und Wartung

Einfach zu tragen und einfach zu warten. Ein Produkt zu reparieren, anstatt es zu entsorgen, spart Geld, Ressourcen und reduziert Abfall. Ein richtig gepflegtes und gereinigtes Produkt kann viele Jahre verwendet werden. Gemeinsam mit ausgewählten Distributoren bieten wir Service und Ersatzteilversorgung an, was die Lebensdauer unserer Produkte erhöht.

Das Produktdesign von Sundström und die einfache Wartung und Instandhaltung unserer Produkte tragen dazu bei, unsere Umweltauswirkungen zu reduzieren und führen zu mehr Kreislaufwirtschaft.

„Wir werden zirkuläre Produkte liefern.“

Produktschulungen

Unsere Vertriebsorganisation verbringt derzeit fast 80 Prozent ihrer Zeit damit, unsere Kunden zu schulen, damit sie bessere Benutzer unserer Atemschutzmasken werden. Einige der Kurse behandeln das Thema Dichtsitzprüfungen für Halbmasken und Vollmasken, um sicherzustellen, dass unsere Kunden den bestmöglichen Schutz haben und verstehen, wie unsere Produkte verwendet werden sollten. Für das Jahr 2021 haben wir uns im Fokusbereich Nachhaltige Produkte keine Nachhaltigkeitsziele gesetzt. Die Machbarkeitsstudie hat bestätigt, dass unsere Produkte viele gute nachhaltige Eigenschaften haben. 2022 werden wir uns Ziele setzen, um unsere Produkte noch nachhaltiger zu gestalten.

Decorative image

Verringerung der Umweltbelastung

Sundström ist bestrebt, seine Umweltauswirkungen und den Verbrauch von Rohstoffen und Energie kontinuierlich zu reduzieren.

Nachhaltigkeitsziel für 2021

Führen Sie eine Umfrage zum Abfallmanagement von Sundström Safety durch. Führen Sie eine Umfrage zum Energieverbrauch von Sundström Safety durch. 100 % abgeschlossen

Sundström ergreift aktive Maßnahmen, um seine Auswirkungen auf das Klima zu verringern. Indem wir uns langfristige Ziele setzen und unsere Prozesse effizienter gestalten, können wir Energie und Materialien umweltschonend einsetzen. Die Machbarkeitsstudie identifizierte eine Reihe verbesserungswürdiger Bereiche, beispielsweise Abfallmanagement und Energieverbrauch.

Stromverbrauch

Wir verwenden Ökostrom. Der Maschinenpark von Sundström ist modern und alle unsere Maschinen und Anlagen sind an ein Betriebs- und Überwachungssystem angeschlossen. Obwohl wir nur umweltschonenden Strom verwenden, haben wir uns entschieden, 2021 eine Energieumfrage durchzuführen, um zu verstehen, wie wir Energie verbrauchen. Seit 1986 wird unser Fabrikgebäude schrittweise erweitert.

Dies hat uns vor Herausforderungen in Bezug auf die Effizienz sowohl unseres Stromverbrauchs als auch unserer Heizung gestellt. Die Ergebnisse der Energieumfrage waren überwiegend positiv, zeigten aber auch Verbesserungsmöglichkeiten auf.

Verbesserungsmaßnahmen

Im Laufe des Jahres haben wir in unserer Produktionseinheit Energiesparmaßnahmen eingeführt, darunter den Austausch älterer Leuchtstofflampen und die Installation von Bewegungsmeldern. Wir haben insgesamt 230 ältere Leuchten ersetzt, was zu einer Energieeinsparung von rund 30.000 kWh pro Jahr geführt hat. Geräte, die außerhalb unserer Arbeitszeiten dauerhaft in Betrieb waren, haben wir identifiziert und nun an unser Betriebs- und Überwachungssystem angeschlossen. Für 2022 sind weitere Energiesparmaßnahmen geplant.

Abfallerhebung

Die Machbarkeitsstudie betonte die Tatsache, dass wir unsere Umweltauswirkungen reduzieren können, indem wir unser Abfallmanagement verbessern. Eines unserer Ziele im Jahr 2021 war die Durchführung einer Abfallerhebung. Der Zweck bestand darin, die Arten von Abfällen zu identifizieren, die wir produzieren, und wie sie gehandhabt werden können. Indem wir unseren Abfall gründlicher trennen und mehr Materialien recyceln, können wir unsere Umweltbelastung reduzieren. Der Abfall wird zu einer nützlichen Ressource, anstatt verbrannt zu werden.

Im Laufe des Jahres haben wir unser Management von Kohlenstoffabfall verbessert, der das Ergebnis von Verschüttungen aus unseren Gasfiltern während der Produktion ist. Zu Beginn des nächsten Jahres werden wir weitere Maßnahmen einleiten, um unser Materialrecycling zu verbessern und zu steigern.

„Wir brauchen eine ressourceneffiziente und klimafreundliche Produktion mit begrenzten Auswirkungen auf das Klima.“
Decorative image

Unsere soziale Verantwortung

Unser Engagement für unsere Gemeinschaft geht über den Schutz von Menschen mit unseren Produkten hinaus.

Nachhaltigkeitsziel für 2021

Überarbeitung unserer Sponsoring Richtlinien. 50%

Daher besteht eine klare, natürliche Verbindung zwischen den Nachhaltigkeitsaktivitäten des Unternehmens und aktivem gesellschaftlichem Engagement.

Sponsoring und Unterstützung für wohltätige Zwecke

Unser gesellschaftliches Engagement umfasst Sponsoring in Form von Produkten, finanzielle Unterstützung und Maßnahmen zur Wissensverbesserung auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene. Nach derzeitigem Stand geht unser Sponsoring hauptsächlich an schwedische Organisationen in Bereichen wie Sport, Kultur, Forschung und Schulen.


Jedes Jahr organisiert Sundström einen Schnurrbart-Wettbewerb, um die Erforschung von Prostatakrebs zu unterstützen. Das Unternehmen steuert für jede teilnehmende Person einen bestimmten Betrag bei. Einen entsprechenden Betrag spenden wir auch für die Brustkrebsforschung. Da wir Atemschutzmasken herstellen und verkaufen, die Benutzer vor schädlicher Kontamination durch die Luft schützen, ist es für uns selbstverständlich, die Erforschung von Lungenerkrankungen zu unterstützen. Sundström spendet auch an Wohltätigkeitsorganisationen und Hilfsorganisationen, die humanitäre Hilfe in Bereichen wie Kinderrechte, Nahrungsmittelhilfe und Gesundheitsversorgung in schwierigen Umgebungen leisten.

Die von uns gesponserten Organisationen müssen klare Werte haben, die mit unseren übereinstimmen.

„Wir sind ein Unternehmen, das der Gesellschaft hilft, sich nachhaltig und positiv zu entwickeln“

Schulen und Stipendien

Um zukünftige Mitarbeiter zu gewinnen und das Interesse junger Menschen an der Technologiebranche zu steigern, sponsern wir eine Reihe von Schulen durch die Bereitstellung von Finanzmitteln, Praktika und Sensibilisierungsveranstaltungen.

Jedes Jahr vergibt Sundström Stipendien an Schüler, die Naturwissenschaften und Technik studieren und sich in ihrem letzten Jahr an der Sunnerbo-Sekundarschule befinden. Außerdem bieten wir einigen Studenten kleine Stipendien an, um ihnen die Möglichkeit zu geben, an den Berzelius-Tagen teilzunehmen. Dies ist die größte Veranstaltung in Schweden für Studenten, die Chemie an der Universität studieren möchten. Sundström sponsert auch das Chalmers Formula Student Team. Es nimmt an einem Wettbewerb für Studenten von Universitäten aus der ganzen Welt teil, bei dem es darum geht, ein Formelauto zu entwerfen, zu bauen und darin anzutreten.

Sundström arbeitet auch mit lokalen Colleges zusammen und bietet Studenten während ihrer Kurse Mentoring an, das aus einer Kombination aus theoretischen und praktischen Elementen besteht.

Sport

Sportliche Betätigung wirkt sich positiv auf die körperliche und geistige Gesundheit der Menschen aus. Daher ist es für uns selbstverständlich, eine Vielzahl von schwedischen Sportverbänden und Vereinen zu sponsern. Wir haben unter anderem Partnerschaften mit Ski-, Leichtathletik-, Fußball- und Eishockeyorganisationen. Die Verbände, mit denen Sundström Sponsorenverträge abschließt, müssen ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Spitzen- und Breitensport aufweisen. Es ist auch wichtig, dass sie einen Gleichstellungsplan aufgestellt und umgesetzt haben. Sie müssen auch einen Plan zur Bekämpfung von Diskriminierung und Mobbing haben.

Gleichstellung und weibliche Führung

Im Jahr 2019 starteten Sundström Safety und der schwedische Leichtathletikverband ein Projektnetzwerk für weibliche Führungskräfte. Das Ziel des Netzwerks ist es, die Anzahl weiblicher Trainer auf Elite-Ebene zu erhöhen und mehr weibliche Junior-Trainer zu ermutigen, ihre Führungsrolle auf Senior-Ebene fortzusetzen.

Im Laufe des Jahres 2021 schlossen sich mehrere Verbände aus verschiedenen Sportbereichen dem Projekt an, das jetzt als EPOS (Equality in memory of Per O Sundström) bekannt ist. Der Zweck des Netzwerks besteht darin, Inspiration bereitzustellen, das Qualifikationsniveau zu erhöhen und Gelegenheiten zum Erfahrungsaustausch zu bieten. um unsere Sponsoring-Richtlinien zu überarbeiten.